LAMBRETTA

 

Vor mehr als 70 Jahren entstanden aus dem reichen italienischen Kulturerbe zwei konkurrierende Rollermarken, die bald mit ihren klassischen Designs, ihrer Qualität und ihrer Fähigkeit, junge Menschen für den Genuss von Freundschaft, Kunst und Musik zu gewinnen, die Welt erobern würden.

Die teurere Lambretta verkörperte den starken Individualismus und die überlegene Qualität. Die in Mailand geborene Lambretta war bereits in den 1960er Jahren Ausdruck von Unabhängigkeit, Individualismus und extravagantem Stil, während ihre Schwester aus Rom weiblicher und eleganter war. Die beiden standen immer stärker in Konkurrenz zueinander.

Auch heute können Tausende von „Lambrettisti“ auf der ganzen Welt und hochkarätige Prominente immer noch nicht die Hände von der Stilikone lassen. Kunstliebhaber bewundern die freche und gutaussehende Lambretta. Kein Wunder, dass auch heute, 70 Jahre nach der Geburt der Lambretta, die Modelle nach wie vor unwiderstehlich sind.

V-Special

Starkes, klassisches Design, Metallkörper, städtische Bequemlichkeit: Das italienisch-schwedische Designteam von Lambretta hat KISKA-design eingeladen, gemeinsam den neuen Roller für die Zukunft, den V-Special, zu entwerfen. Bei der Entwicklung der neuen V-Special-Modelle wurde großer Wert auf die Fortsetzung der Tradition gelegt. Derzeit arbeitet Lambretta an neuen Modellen mit einem größeren Motor sowie einer elektrischen Serie.

Die V-Special ist mit luftgekühlten Motoren von 50, 125 oder 169 cm³ erhältlich.

V-Special 50

Die Lambretta V50 Special zeichnet sich wie ihre großen Geschwister durch ihr klassisches Design, kombiniert mit der Zuverlässigkeit moderner Technologien und einer hohen Benutzerfreundlichkeit, aus.

Hubraum: 50cc
Motortyp: Einzylinder, 4-Takt, luftgekühlt
Länge: 1890mm
Breite: 695mm
Höhe: 1115mm
Eigengewicht fahrbereit: 118kg
Vorderbremsen: Hydraulikscheibe Ø 226 mm
Hinterbremsen: Mechanische Trommel Ø 110 mm
Höchstgeschwindigkeit: 45km/h
Verbrauch: 2,3l/100km*
CO2 Emmision: 54g/km
Verfügbare Farben: Weiß, Gelb, Grün, Schwarz
Preis: ab 3.299,- EUR** 

V-Special 125

Im Gegensatz zu den anderen Modellen ist die V125 Special eine großartige und kostengünstige Alternative für Rollerfans, die etwas Außergewöhnliches und Individualistisches suchen, ohne auf technische Funktion und Qualität verzichten zu wollen.

Hubraum: 125cc
Motortyp: Einzylinder, 4-Takt, luftgekühlt
Länge: 1890mm
Breite: 695mm
Höhe: 1115mm
Eigengewicht fahrbereit: 134kg
Vorderbremsen: Hydraulikscheibe Ø 226 mm
Hinterbremsen: Hydraulikscheibe Ø 220 mm
Höchstgeschwindigkeit: 99km/h
Verbrauch: 2,5l/100km*
CO2 Emmision: 56g/km
Verfügbare Farben: Grau, Weiß, Gelb, Grün, Schwarz
Preis:  ab 3.749,- EUR**

V-Special 200

Die 200er waren besonders beliebte Rennmaschinen, vor allem in Großbritannien, wo das Fahren auf zwei Rädern zum Nationalsport geworden war. Bei den Rennen auf der Isle of Man feierten die Lambrettas echte Triumphe.

Hubraum: 169cc
Motortyp: Einzylinder, 4-Takt, luftgekühlt
Länge: 1890mm
Breite: 695mm
Höhe: 1115mm
Eigengewicht fahrbereit: 134kg
Vorderbremsen: Hydraulikscheibe Ø 226 mm
Hinterbremsen: Hydraulikscheibe Ø 220 mm
Höchstgeschwindigkeit: 100km/h
Verbrauch: 2,6l/100km*
CO2 Emmision: 60g/km
Verfügbare Farben: Weiß, Gelb, Grün, Schwarz
Preis:
ab 3.899,- EUR**

 

* gemäß der delegierten Verordnung (EU) 134/2014 der Kommission, Anhang VII
**Alle Preise verstehen sich als unverbindlich empfohlene Verkaufspreise in Euro inkl. Mehrwertsteuer und können jederzeit ohne Ankündigung geändert werden. Zusätzlich wird eine Transportkostenpauschale in Rechnung gestellt (50ccm³: Euro 108,00 / über 51ccm³: Euro 168,00). Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Mit dem Erscheinen dieser Preisliste verlieren alle vorher veröffentlichten Preislisten ihre Gültigkeit. AT 07/22

Lambretta V-Special